Warum Newcomermodels schon am Anfang ihrer Karriere scheitern
Es gibt 3 fatale Fehler die Du unbedingt vermeiden solltest, wenn Du in Zukunft erfolgreich als Model arbeiten möchtest und jetzt den Einstieg dafür suchst


1.Fehler 
Du erkennst Deine Marktnische nicht und endest als Karteileiche. Warum? Weil Dir nicht bewusst ist  für welche Modelbereiche Du einsetzbar bist und welche Modeltypen gerade sehr gefragt sind. Es gibt unterschiedliche Agenturen, die sich auf bestimmte Kern-Bereiche spezialisieren und genau diese speziellen Modeltypen in dieser Agentur sehr erfolgreich werden. Gehörst Du nicht dazu, entgehen Dir wertvolle Modeljobs, die Du vermutlich in eine anderen Agentur bekommen könntest.
2.Fehler 
Du schaffst es nicht den Booker von Deinem Potential zu überzeugen und hinterlässt keinen charismatischen Eindruck beim Vorstellunggespräch. Oder Deine Bewerbungen sind so mangelhaft, dass Du erst gar nicht in die Agentur oder zu einem Fotografen ins Studio eingeladen wirst.
3.Fehler 
Du fällst auf Trickbetrüger rein und verlierst viel Geld. Schlimmer noch:  Du findest freizügige Fotos von Dir auf Erotikseiten. Tauchen diese Fotos im Netzt auf, ist Dein Image erstmal ruiniert und Deine Chance auf eine erfolgreiche seriöses Modelkarriere ist beendet bevor diese überhaupt begonnen hat. 

 

 

Wie Du diese Fehler vermeidest und von Anfang an den Start Deiner Modelkarriere so beeinflussen kannst, dass Du zum gefragtesten Newcomer-Model Deiner Branche wirst, erfährst Du In dem Fakten Check „Erfolgreich modeln“. Dieser First Step Ratgeber hilft Dir herauszufinden, in welchem Bereich, Du mit Deinen Äusserlichen Voraussetzungen realistische Chancen auf dem Modelmarkt hast, um erfolgreich zu sein.